+49 (0)2191 5893434 info@pussicat.de

Sisal und Hanf – Säulen für das optimale Kratzerlebnis

22,00 114,00 

Krallenpflege mit Sisal oder Hanf

Deine Katze hat das natürliche Bedürfnis jeden Tag ihre Krallen ausgiebig zu pflegen.
Säulen, auch Stämme genannt, aus Sisal oder Hanf sind dafür besonders geeignet.
Die Oberfläche des Sisals ist dabei deutlich rauer als bei den Säulen aus Hanf.
Trotzdem werden diese von einigen Katzen bevorzugt. Dies mag an ihrem intensven, natürlichen Duft liegen.

Lieferzeit: ca. 7 Tage

Auswahl zurücksetzen

Beschreibung

Krallenpflege mit Sisal oder Hanf

Deine Katze hat das natürliche Bedürfnis jeden Tag ihre Krallen ausgiebig zu pflegen.
Säulen, auch Stämme genannt, aus Sisal oder Hanf sind dafür besonders geeignet.
Die Oberfläche des Sisals ist dabei deutlich rauer als bei den Säulen aus Hanf.
Trotzdem werden diese von einigen Katzen bevorzugt. Dies mag an ihrem intensven, natürlichen Duft liegen.

Sisal oder Hanf?

Hanfsäulen dienen in der Regel der Ergänzung. Sie bieten deiner Katze ein neues Kratzerlebnis und einen besonders interessanten Duft.
Der Anteil der Sisalsäulen liegt bei ca. 95%.
An ihnen gelingt es den Katzen besonders gut, ihre Spuren zu hinterlassen. Katzen Kratzen in erster Linie um ihre Krallen zu schärfen. Auch das Markieren des Reviers ist ein Grund, die Krallen auszufahren.
Das Hanfseil ist deutlich langlebiger, solte aber möglichst nicht ausschließlich eingesetzt werden

Wie groß darf es sein?

In unserem Sortiment findest du Säulen im Durchmesser von 12 und 14cm in Längen bis 135cm.
Was sich im Durchmesser als kleiner Unterschied liest, wird deutlicher, wenn wir den Umfang berechenen:

  • 12er Säulen haben einen Umfang von ca. 37cm
  • 14er Säulen haben einen Umfang von ca. 44cm

Die Qualität macht den Unterschied

Egal ob Hauskatze, Bengale oder Savannah Cat: unsere Säulen werden den Bedürfnissen deiner Katze in besonderer Weise gerecht. Die Säulen werden durchgehend umwickelt. Auf billige Tricks, wie eine Plüschummantelung, die große Teile der Oberfläche einnimmt, verzichten wir. Ebenso auf den Einsatz von preiswerten Matten, die zudem auf der Fläche getackert werden. Hier droht Verletzungsgefahr.
WIr setzen auch keine günstigen Sprühkleber ein, sondern ausschließlich unbedenklichen Holzleim.
Für unsere Säuleneinsätze verwenden wir Holz, statt billigem Kunststoff. Das beugt Gewindebrüchen vor. Die eingesetzten Gewinde und Edelstahlschrauben in 10mm Stärke sorgen für besondere Stabilität.

Hier einige Tipps von unseren Experten:

  • Bei kleinen Katzen-Rassen setze bitte mindestens 50cm hohe Säulen ein
  • Mittlere Katzen-Rassen benötigen Säulen ab 65cm Länge
  • Für die großen Katzenrassen sind Säulen ab 80cm Länge die richtige Wahl

Bedenke bitte, dass die Säulen nicht nur der Krallenpflege dienen. Dein Stubentiger nutzt sie auch, um sich daran zu Strecken.

Gut kombiniert

Du planst einen Kletterbaum nach deinen Vorstellungen? Mit den Säulen aus Sisal oder Hanf hast du bereits den ersten Baustein gefunden. Jetzt kombiniere nach Herzenslust. Als Basis deines Projekts dienen unsere Unterpodeste. Ob du dich dabei für ein bezogenes Unterpodest entscheidest oder eines aus geölter Birke MPX bevorzugst ist eine Frage des persönlichen Geschmacks. Wir bieten dir in beiden Varianten eine große Auswahl.

Als nächstes sorgst du für bequeme Liegeflächen. Podeste und Hängematten einzusetzen, ist in jedem Fall dir richtige Idee. Die Podeste erhältst du selbstverständlich auch Bezogen mit Naturmaterialien und in Birke MPX geölt.

Mit weiteren Anbauteilen, wie Höhlen und Spielkästen kompletierst du dein Projekt.

Zusätzliche Information

Durchmesser Säule

12cm, 14cm

Säulen-Länge in cm

30, 40, 50, 65, 70, 80, 100, 110, 115, 120, 125, 130, 135

Material der Säule

Hanf, Sisal

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.

Das könnte dir auch gefallen …