+49 (0)2191 5893434 info@pussicat.de

Säulenreparatur und DIY: Sisal-Meterware

0,65 

0,65  / m

Stückzahl „1“ = 1 Meter
Unbehandeltes Sisal in 8mm Stärke. Optimal geeignet zur Herstellung von Katzenspielzeug. Das Seil kann ebenso zum Wickeln von Säulen eingesetzt werden.

Lieferzeit: ca. 7 Tage

Beschreibung

Zum Basteln und Selberbauen

Damit produzieren wir unsere langlebigen Sisal-Säulen: das Sisal-Seil als Meterware.
Sisal-Meterware kannst du zum Selber-Wickeln von Säulen, zur DIY-Säulenreparatur oder zum Basteln von Katzenspielzeug verwenden.

Das Sisal in 8mm Stärke ist unbehandelt, also weder gefärbt noch gebleicht.
Deshalb kannst du es unbedenklich als Spielzeug und zur Reparatur von Säulen nutzen.
Spielzeug für deine Katzen findest du natürlich auch bei uns im Shop.

Sisalseil zur Krallenpflege

Sisal ist das am häufigsten verwendete Material für Kratzsäulen. Das Seil ist sehr robust und strapazierfähig und eignet sich gerade deshalb für deine Katze, um daran zu kratzen und zu klettern. Die Pflege der Kralle gehört für deine Katze zur täglichen Körperpflege dazu. Deshalb ist es umso wichtiger dem Stubentiger eine katzengerechte Kratzmöglichkeit in Form von Sisalsäulen anzubieten. Bevor deine Wände oder Möbel unter den Krallen leiden müssen.

Sisalseil als Katzen Spielzeug

Das robuste Seil eignet sich auch hervorragend dazu deiner Katze kleine Spielzeuge daraus zu basteln. Die einfachsten, aber besonders interessanten Beute Spielzeuge sind Knoten. Große und einfache Knoten reichen dazu völlig aus. Danach kann deine Katze gut greifen und es mit ihren Pfötchen festhalten, auch das Kauen auf dem Sisalseil ist unbedenklich.

Tipp: Sisal-Reste, die dir nach der DIY-Reparatur übrig bleiben, kannst du deiner Katze gut als Spielzeug anbieten. Binde einen einfachen Knoten hinein und schon kann die Jagd losgehen.

Warum wird Sisal zur Säulenreparatur verwendet?

Sisal ist extrem strapazierfähig und als Naturfaser unbedenklich einzusetzen. Die einzelne Sisalfaser ist kurz und dick und hat eher rundliche Spitzen. Daher ist sie jedem Kunststoff vorzuziehen.
Kunststoffseile haben sehr scharfe und spitze Enden.
Dies führt beim Verschlucken zu erheblichen gesundheitlichen Gefahren für deine Katze. Im schlimmsten Fall kann es zur Perforation des Magens und/oder Darms kommen.

Tipp: Wenn du deine Säulen selbst wickeln möchtest, musst du das alte Sisal zunächst komplett entfernen. Achte darauf, das neue Sisal stramm zu wickeln. Wir empfehlen dir, den Trägerkörper vor dem Wickeln mit Holzleim zu bestreichen.
Bitte achte bei der Säulen Reparatur darauf, dass Sisal niemals auf der Kratzfläche zu tackern.
Deine Katze kann sich an den Tackernadeln erheblich verletzen!

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.

Das könnte dir auch gefallen …